Gemeinsam kämpfen - Für eine Welt in der niemand fliehen muss!

Ein breites Bündnis aus Organisationen und Initiativen aus allen Teilen Baden-Württembergs ruft unter dem Motto „Für eine Welt, in der niemand fliehen muss!“ zu einer Demonstration am Samstag, 9. Dezember, in Stuttgart auf. Diese Demonstration will auf Fluchtursachen, Asylrechtsverschärfungen und Abschiebungen aufmerksam machen.

  Aufruf: english / deutsch / dari / arabisch / französisch
  Mobimaterial (Flyer/Plakate)
  Banner für Websiten
  Aufruf online unterzeichnen
  Folgt uns auf Facebook

Krieg ist Fluchtursache – seit vielen Wochen beteiligen wir uns mit einem breiten Bündnis an der Organisation einer Demonstration unter dem Motto: „Für eine Welt, in der niemand fliehen muss!“  Diese Demonstration will auf Fluchtursachen, Asylrechtsverschärfungen und Abschiebungen aufmerksam machen. Mehr Infos

Meldungen

Kundgebung gegen Bundeswehrstand am 23. November in Stuttgart

Am Donnerstag, den 23. November findet wieder einmal die Ausbildungsmesse "Lange Nacht der Unternehmen" in der Stuttgarter LiederhalleWie auf fast jeder Bildungsmesse ist die...

Erlebnisbericht: Menschenrechtsbeobachtung in Chiapas / Mexiko

Im Süden Mexikos - in Chiapas - organisieren sich viele indigene Gemeinden autonom. Die zapatistische Bewegung will hier ein basisdemokratisch organisiertes Leben fern von...

Antimilitaristischer Stadtrundgang im Oktober

Am 03. Oktober wird zum 27. mal der Tag der Deutschen Einheit inszeniert - das bedeutet 27 Jahre fortgesetzte Aufrüstungspolitik, Unterstützung und Beteiligung an...

Die Bundeswehr kommt an deine Schule!

Am Dienstag, dem 26. September, kommen Karriereberater der Bundeswehr an das Wirtschaftsgymnasium West in Stuttgart. Mit solchen Besuchen versucht die Bundeswehr immer wieder, ihre eigene...

Banneraktionen und Kundgebungen zum Antikriegstag in Stuttgart

In Stuttgart beteiligten sich dutzende Menschen an einer Kundgebung zum Antikriegstag am 1. September. In einem Redebeitrag von Ohne Rüstung Leben wurde u.a. auf...

Antikriegstag 2017 in Stuttgart

Am 01. September werden auch in Stuttgart wieder Aktionen zum Antikriegstag stattfinden. Seit über 50 Jahren rufen antimilitaristische Initiativen, Friedensgruppen und Gewerkschaften an diesem...

Kundgebungsbericht: Keine Abschiebung nach Afghanistan!

Kundgebung vom OTKM Stuttgart +++ vielfältige Redebeiträge +++ Polit-Installation und Infotische +++ Live-Musik +++ angenehme 36 Grad und Wasserflaschen-Verteilung +++ flankierende Transpiaktion im Grünen-Büro...

Kein Tag der Bundeswehr! Gemeinsame Busfahrt nach Dornstadt bei Ulm

Am 10.06.2017 findet erneut der Tag der Bundeswehr statt. An 16 Standorten in Deutschland öffnet die Armee ihre Tore, um sich selbst zu feiern,...

Infoveranstaltung: Die Bundeswehr an der Heimatfront

Öffentlichkeitsarbeit und Nachwuchswerbung der Bundeswehr Dienstag, 30. Mai, 19 Uhr, Linkes Zentrum Lilo Herrmann „Mach, was wirklich zählt“ – mit diesem Spruch wirbt die deutsche Armee...

Aktiv für eine Welt ohne Krieg!

otkm-stuttgart-antimilitarismus-nowar-web