Krieg ist Fluchtursache!

49

Schon seit einiger Zeit arbeiten wir bereits zu dem Thema „Krieg als Fluchtursache“ sowie der Rolle Deutschlands dabei. Sei es in Form von Rüstungsexporten, Bundeswehreinsätzen oder auch Entwicklungshilfe.

Gemeinsam mit dem Flüchtlingsrat Baden-Württemberg und einigen weiteren Gruppen und Organisationen rufen wir nun unter dem Motto:
„Für eine Welt in der niemand fliehen muss. Keine Abschiebungen in Krieg und Elend“
zu einer landesweiten Demonstration am 09. Dezember in Stuttgart auf.

Über das gesamte Jahr hinweg formierte sich als Reaktion auf die stattfindenden Abschiebungen nach Afghanistan immer wieder Protest gegen die deutsche Abschottungs- und Abschiebepolitik. Mit der Demonstration wollen wir gemeinsam ein deutliches Zeichen setzen.
Wir sagen: Fluchtursachen bekämpfen, nicht Flüchtlinge!

Weitere Informationen:
www.flucht-demo.de/

Hier findet ihr den Aufruf, UnterstützerInnen und Materialien sowie die Möglichkeit selbst die Demonstration zu unterstützen.