Support der Seebrücke Kundgebung in Esslingen

24

Bundesweit finden derzeit Kundgebungen und Proteste unter dem Label „Seebrücke“ statt, so auch an diesem Wochenende in Esslingen. Die Aktionsgruppe Seebrücke Esslingen ruft am 06.10. zu Protesten auf dem Esslinger Hafenmarkt auf:

Menschen leiden unter Krieg, Verfolgung und Folter. Sie müssen ihre Heimat verlassen und begeben sich auf eine gefährliche Flucht. Europa schottet sich ab, die private Seenotrettung wird aufgehalten und kriminalisiert.

Trotz großen deutschlandweiten Widerstands gegen die Aussetzung der privaten Seenotrettung und für sichere Häfen sind keine Verbesserungen in der europäischen Außenpolitik in Aussicht. Weiterhin sterben tausende geflüchtete Männer, Frauen und Kinder im Mittelmeer und unsere Regierung schaut untätig zu. Diesem unmenschlichen Verhalten wollen wir uns auch in Esslingen erneut entgegen stellen.

Kommt zahlreich und tragt orange!
Bekenne Farbe: als Zeichen der Solidarität mit Geflüchteten und der Seenotrettung.

Als Offenes Treffen gegen Krieg und Militarisierung wollen wir diese Proteste unterstützen und treffen uns daher zu einer gemeinsamen Anfahrt:
Am 6.10. um 10:15 Uhr am Hauptbahnhof bei den Treppen zur S-Bahn (Le Crobaque in der Anrulf-Klett-Passage)

Lasst uns gemeinsam die Proteste gegen Krieg und Abschottung unterstützen!

Verbreitet die Facebook-Veranstaltung unter Euren FreundInnen:
https://www.facebook.com/events/